Vertragsrecht

Kaufverträge, Mahnungen, Schadensersatz und mehr – das vielfältige Vertragsrecht

Vertragsrecht beschäftigt sich mit vielen juristischen Problemen des täglichen Lebens. Dazu gehören vor allem Themen aus dem Kaufrecht und dem Werkvertragsrecht. Für den Käufer bzw. den Auftraggeber gehören zu den typischen Problemen, die sich aus diesen Verträgen ergeben, mangelhafte Leistungen (z. B. defekte Produkte, schlechte Reparaturen). Hier greifen in der Regel Gewährleistungsrechte, deren Geltendmachung dazu führt, dass entweder eine mangelfreie Leistung nachgeholt wird oder weniger bzw. gar nichts gezahlt werden muss. Für den anderen Vertragspartner stellen die Abwehr unberechtigter Gewährleistungsansprüche und die Einforderung ausstehender Zahlungen häufige Probleme dar.

 

Unser Ansatz

Durch frühzeitige Beratung unterstützen wir unsere Mandanten bei der außergerichtlichen Konfliktlösung. Sollte ein Zivilprozess erforderlich sein oder ist bereits eine Klage anhängig, übernehmen wir engagiert die Vertretung unserer Mandanten, um ihr gutes Recht durchzusetzen bzw. unberechtigte Ansprüche gegen sie abzuwehren.

Unsere Leistungen

Zu unserem anwaltlichen Leistungsspektrum im Vertragsrecht gehört unter anderem:

 

  • Gestaltung und Prüfung von Verträgen wie z. B.
    • Immobilien-Kaufverträge 
    • Kauf- und Werkverträge
    • Private Darlehensverträge
  • Gestaltung und Prüfung von rechtsverbindlichen Erklärungen (z. B. Mahnung, Anfechtung, Rücktritt etc.)
  • Durchsetzung bzw. Abwehr von Forderungen wie z. B.
    • Entgelt- und Kaufpreisforderungen
    • Herausgabeansprüche
    • Schadensersatz
    • Unterlassungsansprüche
  • Durchsetzung bzw. Abwehr von Gewähleistungsansprüchen (z. B. Nacherfüllung, Minderung, Rücktritt, Schadensersatz)
  • Führung von Vertragshandlungen und sonstigen außergerichtlichen Verhandlungen
  • Vertretung in Mahnverfahren
  • Übernahme der Prozessvertretung in Gerichtsverfahren