Blog

Aktuelles

Aktuelle Rechtsprechung aus unseren verschiedenen Rechtsgebieten

Flughafen mit Reisegepäck
15. Mai 2014

Bundesarbeitsgericht: Auch bei unbezahltem Sonderurlaub keine Kürzung des gesetzlichen Mindesturlaubs

Die Urlaubsansprüche von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sind häufig Gegenstand gerichtlicher Auseinandersetzungen. Es besteht ein gesetzlicher Mindesturlaubsanspruch von vier Wochen pro ... MEHR

Justitia - die Göttin der Gerechtigkeit
6. Mai 2014

Bundesfinanzhof: Übernahme von Bußgeldern durch Arbeitgeber sind lohnsteuerpflichtig

Eine wichtige Entscheidung hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 14.11.2013 (Az: VI R 36/12) getroffen. In ausdrücklicher Abkehr von ... MEHR

Richterhammer und Waage
23. April 2014

Bundesarbeitsgericht: Entschädigung nach Ermessen für nachvertragliches Wettbewerbsverbot ist für Arbeitnehmer unverbindlich

Besonders bei wichtigen Know-how Trägern und Vertriebsmitarbeitern wollen Arbeitgeber am liebsten auch nach Beendigung des Arbeitsvertrages noch eine möglichst lange ... MEHR

Justitia - die Göttin der Gerechtigkeit
5. März 2014

BAG zum Spielraum des Arbeitgebers beim Arbeitsort

Arbeitnehmern ist in aller Regel bewusst, dass der Arbeitgeber die Lage der Arbeitszeit einseitig bestimmen kann, indem er z. B. ... MEHR

Richterhammer und Waage
28. Februar 2014

BAG: Heimliche Durchsuchung durch Arbeitgeber kann Beweisverwertungsverbot zur Folge haben

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit Urteil vom 20.06.2013 (Az: 2 AZR 546/12) über einen Fall entschieden, in dem der Arbeitgeber ... MEHR

Richterhammer und Waage
14. Januar 2014

Gibt es einen Anspruch auf Weihnachtsgeschenke?

Es gibt zahlreiche Entscheidungen der Arbeitsgerichte aller Instanzen zu den Fragen rund um Weihnachtsgratifikationen: Freiwilligkeitsvorbehalte, Widerrufsmöglichkeit, Gleichbehandlung… Über die Frage, ... MEHR

Justitia - die Göttin der Gerechtigkeit
11. Dezember 2013

Bundesarbeitsgericht: Einsicht in Personalakte auch nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Als Arbeitnehmerin bzw. Arbeitnehmer kann man vom Arbeitgeber Einsicht in die eigene Personalakte verlangen. Das resultiert daraus, dass der Arbeitgeber ... MEHR

Justitia - die Göttin der Gerechtigkeit
3. Dezember 2013

Bundesarbeitsgericht: Höchstaltersgrenze im Leistungsplan einer Unterstützungskasse ist zulässig

Wer als Arbeitnehmerin oder Arbeitnehmer bei einem Unternehmen anheuern will, das mit seiner betrieblichen Altersversorgung um Mitarbeiter wirbt, sollte genau ... MEHR

Hand legt Münze in den Geldbeutel
25. November 2013

Bundesarbeitsgericht: Anspruch auf anteiliges Weihnachtsgeld mit Mischcharakter trotz Kündigung

Sonderzahlungen mit Mischcharakter sind solche zusätzlichen Zahlungen des Arbeitgebers an seine Arbeitnehmer, die – neben anderen Zwecken – zumindest auch ... MEHR