Blog

Aktuelles

Aktuelle Rechtsprechung aus unseren verschiedenen Rechtsgebieten

Flughafen mit Reisegepäck
21. August 2014

Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg zum Urlaubsanspruch: Arbeitgeberhaftung für nicht gewährten Urlaub auch ohne Urlaubsantrag

Ein interessantes Urteil zum Urlaubsrecht hat das Landesarbeitsgericht (LAG) Berlin-Brandenburg gefällt (Urteil vom 12.06.2014, Az: 21 Sa 221/14). Die Berliner ... MEHR

Kündigung, fristlose Kündigung
22. Juli 2014

Hessisches LAG: Außerordentliche Kündigung wegen Löschung von Daten kann rechtens sein

Außerordentliche Kündigung: In der modernen Arbeitswelt verfügen viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer über Computer und E-Mail Adressen ihres Arbeitgebers. Die dort ... MEHR

Gehalt, Geld, Entschädigung, Weihnachtsgeld
10. Juli 2014

EuGH: Ausfall von Provisionen durch Urlaub muss vom Arbeitgeber ausgeglichen werden

Provision & Urlaub: Das Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) sieht vor, dass während des gesetzlichen Mindesturlaubs ein Urlaubsentgelt gezahlt werden muss. Wie sich ... MEHR

Gehalt, Geld, Entschädigung, Weihnachtsgeld
17. Juni 2014

EuGH: Abgeltung für offene Urlaubstage nach Tod des Arbeitnehmers

Urlaubstage nach Tod: Nach europäischem Recht (Richtlinie 2003/88/EG) hat jede Arbeitnehmerin und jeder Arbeitnehmer Anspruch auf bezahlten Mindesturlaub von vier ... MEHR

Flughafen mit Reisegepäck
15. Mai 2014

Bundesarbeitsgericht: Auch bei unbezahltem Sonderurlaub keine Kürzung des gesetzlichen Mindesturlaubs

Die Urlaubsansprüche von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sind häufig Gegenstand gerichtlicher Auseinandersetzungen. Es besteht ein gesetzlicher Mindesturlaubsanspruch von vier Wochen pro ... MEHR

Recht, Pawlik Rechtsawälte
6. Mai 2014

Bundesfinanzhof: Übernahme von Bußgeldern durch Arbeitgeber sind lohnsteuerpflichtig

Eine wichtige Entscheidung hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 14.11.2013 (Az: VI R 36/12) getroffen. In ausdrücklicher Abkehr von ... MEHR

Richterhammer und Waage
23. April 2014

Bundesarbeitsgericht: Entschädigung nach Ermessen für nachvertragliches Wettbewerbsverbot ist für Arbeitnehmer unverbindlich

Besonders bei wichtigen Know-how Trägern und Vertriebsmitarbeitern wollen Arbeitgeber am liebsten auch nach Beendigung des Arbeitsvertrages noch eine möglichst lange ... MEHR

Recht, Pawlik Rechtsawälte
5. März 2014

BAG zum Spielraum des Arbeitgebers beim Arbeitsort

Arbeitnehmern ist in aller Regel bewusst, dass der Arbeitgeber die Lage der Arbeitszeit einseitig bestimmen kann, indem er z. B. ... MEHR

Richterhammer und Waage
28. Februar 2014

BAG: Heimliche Durchsuchung durch Arbeitgeber kann Beweisverwertungsverbot zur Folge haben

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit Urteil vom 20.06.2013 (Az: 2 AZR 546/12) über einen Fall entschieden, in dem der Arbeitgeber ... MEHR